12.07.2024
 ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ 
 
SHOW ONLINE
 
Header Life Science Zürich
 
Newsletter 2/2024
Liebe Leserin, lieber Leser

Im heutigen Newsletter fassen wir uns kurz, aber hinter den fünf Beiträgen verbergen sich Events und Aktivitäten mit - wie wir hoffen - grosser Tragweite. Gehen Sie hin, machen Sie mit, erleben Sie Neues!

Freundliche Grüsse

Life Science Zurich
Silvie Cuperus & Helen Stauffer
Communication & Events
www.lifescience-zurich.uzh.ch
 
 
 
FameLab 2024
Wir suchen neue Talente in der Wissenschaftskommunikation!
Sind Sie begeistert von Ihren Forschungsergebnissen und brennen darauf, diese mit der Welt zu teilen? Macht es Ihnen Spass, Ihre Familie und Freunde mit den neuesten wissenschaftlichen Fakten zu unterhalten? Nehmen Sie gerne Herausforderungen an?

Seien Sie bei FameLab Switzerland 2024 dabei, dem internationalen Wettbewerb für Wissenschaftskommunikation, bei dem Sie Ihre Leidenschaft für die Wissenschaft mit anderen teilen können. Überzeugen Sie das Publikum und die Jury mit einem originellen 3-Minuten-Vortrag zu einem wissenschaftlichen Thema Ihrer Wahl. Seien Sie wissenschaftlich korrekt, klar und vor allem charismatisch!

FameLab richtet sich an alle zwischen 18 und 32 Jahren, die in den MINT-Fächern und den Sozialwissenschaften studieren oder arbeiten. Melden Sie sich für eine Teilnahme bis zum 15. April hier an. Der Wettbewerb wird auf Englisch ausgetragen.
 
 
 
BrainFair 2024
BrainFair 2024 - Mentale Gesundheit
Die psychische Gesundheit ist ein zentrales und zunehmend wichtiges Thema in unserer heutigen Zeit und bezieht sich auf den Zustand unseres Geistes, der Emotionen und unseres Wohlbefindens. Eine gute mentale Gesundheit ermöglicht es uns, den Herausforderungen des Lebens effektiv zu begegnen, Beziehungen aufzubauen und ein erfülltes Leben zu führen. Im Gegensatz dazu können mentale Gesundheitsprobleme wie Depressionen oder Angstzustände erhebliche Auswirkungen auf unsere täglichen Aktivitäten und Beziehungen haben.

Die Veranstaltungen der BrainFair 2024 beleuchten das Thema von verschiedenen Blickwinkeln her: Was versteht man genau unter diesem Begriff? Welche sind die Gefahren für unsere mentale Gesundheit und wie können wir ihr Sorge tragen? Eine Vielzahl von Spezialist*innen werden Ihnen den aktuellen Wissensstand erläutern. Sie können anschliessend Ihre Fragen stellen und an der Diskussion teilnehmen.
 Diskussionsforen 11.-14. März 2024, Link zum Programm
 Kurzvorträge 16. März 2024, Link zum Programm
 
 
 
6th Global Scienc Film Festival
Global Science Film Festival
Gehen Sie gern ins Kino? Interessieren Sie sich für die Bedeutung, die wissenschaftliche Forschung für unsere Gesellschaft hat? Dann können Sie sich schon jetzt darauf freuen, beim 6. Global Science Film Festival in der Schweiz in die spannende Welt von Wissenschaften und Kino einzutauchen. Das Festival findet im November 2024 gleichzeitig in Zürich, Basel, Bern und Lugano statt. Von der Gesundheit bis zum Klima, von der Technologie bis zum sozialen Wandel wird das Festival ein breites Spektrum an wissenschaftlichen Themen abdecken, die für unsere Welt relevant sind.

Und wissen Sie was? Sie können dabei sein! Unterstützen Sie unsere Crowdfunding-Kampagne und sichern Sie sich Ihre Tickets für das Festival in Zürich oder Basel. Jeder Beitrag zählt. Lassen Sie uns gemeinsam das Filmfestival zu einem Erfolg und unvergesslichen Erlebnis werden! Wir freuen uns über Ihre Unterstützung und darauf, Sie im Kino zu treffen!

Das Crowdfunding läuft vom 4. März bis 18. April 2024. Hier finden Sie die Kampagne.
 
 
 
Filmwettbewerb offen!
Forschende und und Filmschaffende ausgepasst!

Filme für den Wettbewerb am Global Science Film Festival 2024 können ab sofort eingereicht werden. Egal, ob Sie eigene Erfahrungen als Wissenschafts-Filmemacher*in besitzen oder eher zu den aufstrebenden Geschichtenerzähler*innen zählen, wir laden Sie ein, Ihr Werk für die Kategorie «Scientists-as-Filmmakers» einzurichen.

Die ausgewählten Filme werden auf dem Filmfestival in Zürich, Bern, Lugano und Basel gezeigt. Verpassen Sie nicht die Chance, Ihre Visionen mit anderen zu teilen und andere mit Ihrer Leidenschaft für wissenschaftliche Geschichten zu inspirieren.

Filme können hier eingereicht werden.
 
 
 
SMILE Studie
Studienteilnehmende gesucht
Menschen mit einer Rechenstörung oder Dyskalkulie fällt es schwer, Zahlen zu verarbeiten, Rechnungen auszuführen oder Grössen zu vergleichen. Die Defizite bleiben bis ins Erwachsenenalter bestehen. Bisher fehlt ein evaluiertes Programm, das betroffenen Jugendlichen und Erwachsenen hilft, Lücken in den mathematischen Basiskompetenzen zu schliessen.

Das Forschungsprojekt SMILE – eine Zusammenarbeit zwischen dem Universitären Forschungsschwerpunkt «Plastische Hirnnetzwerke für Entwicklung und Lernen», dem Universitäts-Kinderspital Zürich und dem Institut für Erziehungswissenschaften der UZH – entwickelt ein solches Förderprogramm und evaluiert dessen Wirksamkeit im Hinblick auf mathematische Leistungen und neuronale Veränderungen im Gehirn.

Gesucht werden Teilnehmende zwischen 14 und 27 Jahren mit Dyskalkulie, die am Förderprogramm und an Magnetresonanztomographie-Messungen (MRT) teilnehmen, sowie Teilnehmende ohne Dyskalkulie, die nur an MRT-Messungen teilnehmen. Weitere Informationen und Anmeldung finden Sie hier.
 
 
 
Neue Austellung im Science Pavilion
Neue Austelllung im Science Pavilion UZH: «Was macht uns zu Menschen?»
Mit dieser Frage beschäftigt sich das Institut für Evolutionäre Anthropologie der UZH seit 125 Jahren. In der neuen Ausstellung des Science Pavilion UZH am Campus Irchel werden Sie die Unterschiede, aber vor allem auch die Gemeinsamkeiten zwischen anderen Tieren und uns Menschen entdecken. Kommen Sie vorbei und tauchen Sie in die aktuelle anthropologische Forschung ein.

Wann: ab 5. April 2024, täglich von 12 – 17 Uhr
Kosten: keine
 
 
 
 
 
 
 
Copyright © 2022 Life Science Zurich, all rights reserved.

Sie erhalten diesen Newsletter an Ihre E-Mail Adresse silvie.cuperus@bluewin.ch, weil Sie uns Ihr Interesse an Neuigkeiten von Life Science Zurich mitgeteilt haben.

Newsletter abbestellen